EKS - Erwachsene Kinder von suchtkranken Eltern und Erziehern       +49 (0) 800 - 12 35735 info@eksev.org

Überregionale Informationsstellen für Selbsthilfegruppen

(Angaben ohne Gewähr, Stand Oktober 2018)

Im Folgenden werden zwei Adressen angegeben, die als überregionale Informationsstellen in Deutschland fungieren. Über die verschiedenen Kommunikationswege ist es möglich, dort mindestens die örtlichen Informationsstellen für Selbsthilfegruppen ausfindig zu machen. Von hier aus wiederum, ist es nur noch ein kleiner Schritt zur jeweiligen aktuellen A-Gruppe Eures Bedürfnisses.

 

NAKOS Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen,
Otto-Suhr-Allee 115, 10585 Berlin-Charlottenburg,
Tel.: 030 – 31 01 89 80, Fax: 030 – 31 01 89 70, eMail: selbsthilfe@nakos.de
Internet: www.nakos.de
DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.,
Westenwall 4, 59065 Hamm,
Tel.: 02381 – 9015-0, Fax: 02381 – 9015-30, eMail: info@dhs.de
Internet: www.dhs.de

Anonyme Gruppen in Deutschland

die nach den jeweils angepassten 12 Schritten der AA arbeiten
Änderungen und Ergänzungen bitte auch an EKS

(Angaben ohne Gewähr, Stand Oktober 2018)

 

AA Anonyme Alkoholiker Interessengemeinschaft e.V.,
Waldweg 6, 84177 GottfriedingUnterweilnbach,
Tel.: 08731 – 3 25 73-0, Fax: 08731 – 3 25 73-20,
Internet: www.anonyme-alkoholiker.de
AAS (Anonyme Arbeitssüchtige), AAS Interessengemeinschaft e.V.,
Kreuzstr. 13, 76133 Karlsruhe,
Internet: www.arbeitssucht.de
ACA Adult Children of Alcoholics,
Internet: www.erwachsenekinder.org
ACAs ACAs-EKS Schweiz
Wartstrasse 11, CH-8400 Winterthur

Telefon: +41 (0) 77 – 473 22 43
Internet: www.acas-eks.ch
Al-Anon Anonyme Angehörige und Freunde von Alkoholikern,
Al-Anon Familiengruppen Interessengemeinschaft e.V.
Emilienstraße 4, 45128 Essen, Tel.: 0201 – 77 30 07, Fax: 0201 – 77 30 08,
Internet: www.al-anon.de
Al-Anon – Alateen
(siehe Al-Anon)
Kinder von Alkoholikern,
Al-Anon – Erwachsene Kinder
(siehe Al-Anon)
Erwachsene Kinder von Alkoholikern,
AM
(siehe CLA)
Anonyme Messies Deutschland,
keine Dachorganisation bekannt,
es gibt Meetings in bestimmten Städten
A.R.T.S. ARTS Anonymous,
Internet: www.artsanonymous.org (englischsprachig)
AS
(siehe S.L.A.A.)
Anonyme Sexaholiker Deutschsprachige AS,
Postfach 12 62, 76002 Karlsruhe,
Tel.: 0175 – 7 92 51 13,
Internet: www.anonyme-sexsuechtige.de
BA Anonyme Borderliner Interessengemeinschaft e.V. (BA),
Kontaktstelle, Postfach 100234, 70002 Stuttgart,
Internet: www.borderliners-anonymous.de
CLA Clutterers Anonymous,
Meetings in Köln und München,
Internet: www.clutterersanonymous.org (englischsprachig)
CoDA Co-Dependents Anonymous, CoDA Deutschland e.V.,
Postfach 11 01 42, 69071 Heidelberg,
Tel. 0700 – 2632 2632,
Internet: www.coda-deutschland.de
DA Deptors Anonymous, Anonyme Schuldner, Dienstbüro DA n.e.V.,
Dorfstr.1, 06577 Oberheldrungen,
Internet: www.anonyme-schuldner.org
EA Emotions Anonymous, EA Selbsthilfe e.V.,
Heinrich-Busold-Str. 33, 61169 Friedberg,
Tel.: 06031 -160 4168,
Internet: www.ea-selbsthilfe.net
EKS Erwachsene Kinder von suchtkranken Eltern und Erziehern – Interessengemeinschaft e.V.,
Milanweg 12, 48231 Warendorf,
Tel. 0800 – 12 357 35,
Internet: www.eksev.org
FA
(siehe OA)
Food Addicts Anonymous, Anonyme Esssüchtige,
keine Dachorganisation in Deutschland bekannt,
Einzelne Meetings in Deutschland,
Internet: www.foodaddicts.org
GA (AS) Gamblers Anonymous, Anonyme Spieler (GA) Interessengemeinschaft e.V.,
Bovestraße 41a, 22043 Hamburg,
Tel.01805 – 10 40 11,
Internet: www.anonyme-spieler.org
ISA
(siehe SIA)
Incest Survivors Anonymous, Anonyme Inzestüberlebende, ISA Interessengemeinschaft e.V.,
Postfach 250 131, 42237 Wuppertal,
Telefon: 0160 9843 6271,
Internet: www.isa-anonyme-inzest-ueberlebende.de
NA Narcotics Anonymous, Medikamente, Alkohol, = Chemische Abhängigkeit NARSK e.V.,
Postfach 11 10 10, 64225 Darmstadt,
Hotline: 0800 – 445 3362,
Internet: www.narcotics-anonymous.de
NarAnon Angehörige und Freunde von Süchtigen,
keine Dachorganisation in Deutschland bekannt,
bitte schau im Internet: www.naranon.de
NicA, AR Anonyme Nikotiniker, Anonyme Raucher,
keine Dachorganisation in Deutschland bekannt,
bitte schau im Internet: www.nicotine-anonymous.org
OA
(siehe FA)
Overeaters Anonymous, Anonyme Esssüchtige Interessengemeinschaft e.V.,
Heckenrosenweg 33-35, 47804 Krefeld,
Kontakttelefon: 0176 – 3440 5555,
Internet: www.overeatersanonymous.de
RCA Recovering Couples Anonymous – für Paare in Genesung,
keine Dachorganisation in Deutschland bekannt,
bitte schau im Internet: www.recovering-couples.de
S-Anon
(siehe AS)
Angehörige von Sexsüchtigen; S-Anon Deutschland,
Postfach 11 05 45, 28085 Bremen,
Tel.: 0175 – 684 0010,
Internet: www.s-anon.de
SIA
(siehe ISA)
Survivor of Incest Anonymous, Anonyme Inzestüberlebende,
Kontakt zu SIA deutschsprachiger Raum per eMail: sia-post@sia-dr.org,
Internet: www.sia-dr.org
S.L.A.A.
(siehe AS)
Anonyme Sex- und Liebessüchtige,
The Augustine Fellowship – deutschsprachige S.L.A.A. e.V.,
Dienstbüro: Postfach 55 04 45, 60403 Frankfurt,
Tel.: 0700 – 7522 7522,
Internet: www.slaa.de

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.