EKS - Erwachsene Kinder von suchtkranken Eltern und Erziehern       +49 (0) 800 - 12 35735 info@eksev.org

Schön, dass Du da bist

 

EKS ist eine Selbsthilfegemeinschaft für erwachsene Menschen, die in einer durch Sucht, seelische Krankheit oder eine andere Störung geprägten, dysfunktionalen Familie oder Umgebung aufgewachsen sind und von den beeinträchtigenden Folgen davon genesen wollen.

Rundbrief 2021 – 3

  • Vom 30.07. bis zum 01.08.21 haben wir unser nächstes Sommer-DLT mit dem Thema “Erfahrung,
    Kraft und Hoffnung teilen“ in der Schaippachsmühle bei Gemünden geplant.
  • Während unseres Aufenthaltes in der Mühle bitten wir euch, die aktuellen Verhaltensregelungen zu
    berücksichtigen und um ein rücksichtsvolles Miteinander.
    Stellt euch bitte darauf ein, einen Impfnachweis oder einen aktuellen Negativ-Test mitzubringen.
  • Es stehen 3 Wahlen bzw Neuwahlen an:
    „Finanzen“
    „EKS Mappe,Flyer “
    „Neue Literatur“


 Das Meeting in Schongau ist wieder zurück. Es hat neue Räume. Nähere Infos in der Meetingsliste.

 

Auszug aus EKS-Mappe online

Das DB hat entschieden, die Grundlagentexte für die Meetings zu veröffentlichen.

© 2020
Ausdruck und Vervielfältigung – auch in Ausschnitten – nur mit schriftlicher Genehmigung von:

Erwachsene Kinder von suchtkranken Eltern und Erziehern Interessengemeinschaft e.V.
Milanweg 12
48231 Warendorf
info@eksev.org

ACA Literatur

Literatur

EKS-Deutschland hat sich gegenüber ACA USA, der zentralen Organisation für die weltweiten Aktivitäten, bereits 2018 verpflichtet, keine offizielle ACA-Literatur in Meetings zu verwenden. In EKS-Meetings darf ausschließlich Literatur aus der aktuellen Arbeitsmappe von 2019 gelesen werden. Danke für Euren Repekt gegenüber den Urheberrechten von ACA.

Kategorien

Archive

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.